Weitere Leistungsschwerpunkte

Ein Zentrum nach internationalem Vorbild

Ein Zentrum nach internationalem Vorbild

Wir haben daher die Hormonsprechstunde der Praxisklinik Rhein-Waal um das MENOPAUSE-ZENTRUM NIEDERRHEIN erweitert.

Es arbeitet nach internationalem Vorbild und, ähnlich wie die „menopause clinics“ in Großbritannien und den USA, das Ziel einer ganzheitlichen Betreuung von Frauen in Phasen der Peri- und Postmenopause.

Mit Gründung der Praxisklinik Rhein-Waal aus der ehemaligen Frauenarztpraxis Dr. Hübbers im Jahr 2016 hat Dr. Kopp bereits eine Spezialsprechstunde für Gynäkologische Endokrinologie und Kinderwunsch aufgebaut. Diese hat inzwischen überregionalen Zulauf, auch über die deutsch-niederländische Grenze hinaus.

Unsere Schwerpunkte sind die Abklärung, Beratung und Behandlung durch die peri- und postmenopausale hormonelle Umstellung bei Beschwerden und Alterserscheinungen.

Was wir auf keinen Fall anbieten, ist eine „Sprechstunde zum Hormonverschreiben“ – von diesem Vorurteil distanzieren wir uns deutlich.

Wir arbeiten eng mit den Nachbardisziplinen zusammen, insbesondere mit der internistischen Endokrinologie. Durch ein entsprechendes Netzwerk können wir auch zeitnah Termine vermitteln und haben eine lückenlose Kommunikation. Die enge Zusammenarbeit mit den betreuenden Frauen- und Hausärzten ist uns dabei besonders wichtig.

Zurück zur Übersicht Anfahrt